Home » Musiktherapie mit Nadja
Ehrenamtlich arbeiten für schwer erkrankte Kinder - Arche Herzensbrücken Seefeld in Tirol

Nadja macht Musik!

Vergangene Woche habe ich Nadja getroffen, sie ist Naturheiltherapeutin und Musiktherapeutin und seit einem Jahr bei Arche Herzensbrücken:

🧸: Hallo liebe Nadja, schön dich kennenzulernen! Ich habe gehört, du machst Musik für Kinder – stimmt das?

👱🏼‍♀️: Hallo Archie! Ja, das stimmt, ich bin Musik- und Klangschalentherapeutin. Aber ich mache nicht nur Musik FÜR Kinder, sondern auch MIT den erkrankten Kindern und den Geschwisterkindern.

🧸: Das klingt super bärig – erzähl doch mal ein bisserl davon.

👱🏼‍♀️: Archie, du magst ja sicher auch Musik, so wie ziemlich jeder Mensch. Aber Musik ist nicht nur spaßig und unterhaltsam, sondern kann auch ganz schön viel bewirken. Bei gesunden Menschen und auch bei kranken. Je nachdem welche Musik es ist, kann sie anregen oder entspannen – und sogar Schmerzen lindern.

🧸: Echt? Wie geht das denn?

👱🏼‍♀️: Das ist gar nicht so schwer. Bei der Klangschalenmassage zum Beispiel stelle ich die Schalen ganz nah an die Kinder, so dass sie die sanften Töne gut hören können. Aber sie hören sie nicht nur, sie spüren auch die leichten Vibrationen, wenn ich die Schale anschlage. Das kannst du dir vorstellen wie bei einer Glocke. Sogar Kinder, die anfangs nervös und unruhig sind, werden dann total entspannt. Manche fangen sogar an zu lachen oder selber Töne zu machen. Auf jeden Fall ist es immer sehr berührend und ein einzigartiges Erlebnis.

🧸: Ich hab ja zugeschaut und ein Video gemacht, als du mit einem unserer kleinen Gäste Therapie gemacht hast. Ich fand das auch sehr sehr schön und es hat mich super beeindruckt. Nur vom Zuschauen war ich schon richtig gechillt! 😊 Was ist das eigentlich für ein hübscher langer Stock, mit dem du diese lustigen Geräusche machst? Das klingt wie Regen…

👱🏼‍♀️: Ja genau Archie – das ist ein Regenmacher! Innen im Rohr sind kleine Steinchen und wenn ich das Rohr hin und her bewege, rieseln diese umher. Das macht ein Geräusch wie rauschendes oder tröpfelndes Wasser. Das ist für uns Menschen ein faszinierender Klang, der schnell unsere Aufmerksamkeit fesselt und uns ruhig werden lässt. Die Kinder fühlen sich dann gleich viel wohler.

🧸: Du hast vorhin gesagt, dass du auch Musik MIT den Kids machst.

👱🏼‍♀️: Das mach ich auch – dann vor allem Trommeln und Singen. Die Kinder werden immer zu richtigen kleinen Musikanten. 😍 Wenn ein Kind, das vorher nicht gelacht, plötzlich anfängt laut zu lachen – das sind Moment, die sind unbezahlbar. Da geht mir einfach das Herz auf!

🧸: Oh ich würde auch mal gerne trommeln mit dir, liebe Nadja. Darf ich mal mitmachen?

👱🏼‍♀️: Aber klar doch, Archie! Komm einfach mal vorbei!

🧸: Das mach ich – bis bald, Nadja!

Archie, der bärige Reporter für Arche Herzensbrücken
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Scroll to Top