Wir helfen Ihnen in der Zeit der Trauer

Unser Ziel: Hoffnung und Zuversicht schenken

Trau-Dich-Trauern für verwaiste Eltern und Geschwisterkinder

Wir möchten verwaisten Eltern und Geschwisterkindern helfen, das kleine Pflänzchen Hoffnung zu hegen, zu pflegen und gedeihen zu lassen.

Mag. Horst Szeli, Initiator und Obmann Arche Herzensbrücken

Trau-Dich-Trauern ist nicht nur der Name der Arche Herzensbrücken Trauerreisen. Vielmehr ist dieser Name auch Programm: Bei uns dürfen Mütter, Väter, Schwestern und Brüder ihrer Trauer Raum geben. Sie dürfen sich trauen, in ihrem ganz eigenen Tempo und auf ihre Art und Weise zu trauern. Das Arche Herzensbrücken Team geht auf die individuellen Bedürfnisse aller Familienmitglieder ein und holt jede*n dort ab, wo er oder sie gerade steht. In einem freundschaftlich-familiären Umfeld bieten wir eine sorgfältig durchdachte Mischung aus Trauerarbeit und Stablisierung, Erholung und Aktivität. Dazu gehört auch das Angebot jedem Familienmitglied die Zeit zu geben, für sich zu sein und Ruhe zu finden.

Wir begleiten Sie auf Ihrem Trauerweg

Während Ihres Aufenthalts bei Trau-Dich-Trauern

Seit 2015 begleitet das Team von Arche Herzensbrücken Familien mit schwer, chronisch und palliativ erkrankten Kindern oder Kinder mit Behinderung. In den Arche Herzensbrücken Wochen bieten wir diesen Familien eine Auszeit vom Alltag mit der schweren Erkrankung. Doch auch wenn ein geliebtes Kind stirbt, sind wir für Familien da und helfen ihnen durch die schwerste Zeit ihres Lebens.

Wir begleiten  Familien nicht nur während der Arche Herzensbrücken Wochen –
sondern auch danach in der Zeit der Trauer.

Unser Trau-Dich-Trauern-Angebot steht verwaisten Familien unabhängig von einem vorhergehenden Aufenthalt bei den Arche Herzensbrücken Wochen zur Verfügung.

n

DGKP Ines Paratscher

DGKP Ines Paratscher

Fachliche Koordination

Gerne berate ich Sie!

Wenden Sie sich an mich, wenn Sie Fragen zu unseren Trau-Dich-Trauern-Angeboten haben. Wir besprechen gemeinsam, wie wir Ihnen in dieser schweren Zeit hilfreich zur Seite stehen können. Bitte kontaktieren Sie mich über unser Trau-Dich-Trauern-Kontaktformular – ich rufe Sie dann gerne zurück! 

Weitere Informationen über unsere Trauerreisen:

Scroll to Top