Herzensbrücken
Herzensbrücken
Herzensbrücken

LEISTBARE AUSZEIT

Ein Aufenthalt in unserem Haus soll unabhängig von den finanziellen Ressourcen der Familie möglich sein.

Niemand weiß, wie viel gemeinsame Zeit einer Familie angesichts der Krankheit ihres Kindes noch bleibt. Den Luxus, eine gemeinsame Auszeit aufgrund der angespannten finanziellen Situation auf später zu verschieben, können sich Familien mit schwer erkrankten Kindern nicht leisten.

Jede Familie beteiligt sich mit einem Selbstbehalt an den Gesamtkosten ihres Aufenthalts in der Arche Herzensbrücken. Dieser hängt vom Familieneinkommen ab. Die Differenz zu den tatsächlichen Kosten bringt der Förderverein Kinder- und Jugendhospizarbeit durch die Unterstützung von Förderern, Spendern und Sponsoren auf.

So können die Familien genau dann zu uns kommen, wenn sie es am dringendsten brauchen.